365 x Deutschland


26. Schalt dein Radio ein
24. Dezember 2009, 11:36
Filed under: Deutschland, Radio, Wo bleibt das Positive? | Schlagwörter: , , ,

Doch, deutsches Radio kann richtig gut sein. Es gibt da ein paar Sendungen auf Bayern 2 – Michael Skasas Kuriositäten-Kabinett „Sonntagsbeilage“ etwa oder das „Kulturjournal“, von dem ich jetzt willkürlich eins herausgreife: Am 6. Dezember 2009 kriegte Ulrich Chaussy es gebacken, die Problematik des U-Bahn-Fahrens zu beleuchten, Ladurners Solferino-Buch ganz zwanglos mit der aktuellen Afghanistan-Action in Verbindung zu bringen und nebenbei noch die neue Tom Waits vorzustellen. Das waren kurzweilige und informative eineinhalb Stunden auditive Unterhaltung. Zugegeben, ich sehe schlecht und bin nicht mehr ganz jung. Aber solche Programmformate müssten außer Blinden und Senioren (beim Fußball spielen Leute über 30 bei den „Senioren“, bittschön) auch noch vielen anderen Menschen taugen, die einem inhaltsreichen und/oder meinungsstarken gesprochenen Text länger als 1′ 30“ folgen können, konzentrations-technisch. Diese Botschaft geht an alle Formen intelligenten Lebens und speziell an Kai „Die Stimme“ Taschner: Sonntag ab 17 Uhr Radio BR 2 hören. Lohnt sich meistens.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: