365 x Deutschland


61. Aktueller Kommentar zu Schwarz-Gelb, Hartz IV und dem ganzen Kram
24. Februar 2010, 14:55
Filed under: Bücher, Deutschland, Wirtschaft & Wahnsinn | Schlagwörter: , ,

Um Marx zu verstehen und zu verstehen, warum er unrecht hat, muss man `Die deutsche Ideologie´ lesen. Das Werk ist ein anthropologischer Sockel, auf dem später alle Ermahnungen an eine neue Welt aufgebaut wurden und auf den eine entscheidende Gewissheit geschraubt ist: Die Menschen, die sich vor lauter Begehren verlieren, täten gut daran, sich an ihre Bedürfnisse zu halten. In einer Welt, in der die Hybris der Begehrlichkeit geknebelt wird, kann eine neue gesellschaftliche Organisation entstehen, reingewaschen von den Kämpfen, den Unterdrückungen und den verderblichen Hierarchien.`Wer Begehrlichkeit sät, erntet Unterdrückung´, bin ich ganz nahe daran zu murmeln, als hörte mir nur meine Katze zu.“

(Aus: Muriel Barbery, Die Eleganz des Igels, dt. von Gabriela Zehnder, Deutscher Taschenbuch Verlag, 2008)

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: