365 x Deutschland


67. Unter Strom
9. März 2010, 13:31
Filed under: Deutschland, Politik, TV, Was fehlt uns denn?, Wirtschaft & Wahnsinn | Schlagwörter: , , ,

Post vom Stromlieferanten: Um 1,33 Cent (brutto) pro Kilowattstunde erhöht er mir den Preis zum 1. Mai. Soso. Wo doch gerade die Verbaucherschützer Alarm schlagen: Die Strommarktpreise sind gesunken – warum wird das nicht an die Verbraucher weitergegeben? Und gestern auf WDR im Reportage-Format Die Story: „Die Stromrebellen. Kleine Kommunen gegen große Stromkonzerne“ – eine echte David vs. Goliath-Angelegenheit. Aber es finden sich doch immer mehr Leute, die das Geschäft nicht den Energieriesen überlassen wollen; auch bei uns im Ort haben ein paar Jungs ein Büro gemietet und planen, das Stromnetz von E.ON zu kaufen. Bin mal vorbeigegangen und hab ihnen vorgeschlagen, eine Facebook-Seite für ihren Laden aufzumachen… aber die sind skeptisch, wissen ihre Social Media-Möglichkeiten noch nicht recht zu nutzen. Ich bleibe dran, denn diese Sache mit dem teuren Strom ärgert mich maßlos.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: