365 x Deutschland


71. Frauen in Deutschland III
17. März 2010, 10:17
Filed under: Deutschland, FrauenFragen, Politik, Wirtschaft & Wahnsinn | Schlagwörter: , ,

Nachtrag zum Welt-Frauentag, mit Dank an 11k2:

Rührt euch!

Oh, Gaggenau!

Gut, das hier ist eine „Miss Switzerland“. Wollen wir mal alle beim Hersteller nachfragen, ob eine so selten dämliche Anzeige wirklich den erwünschten Effekt auf Single-Männer mit Hang zu hochpreisigen Küchengerät hat? Doch nun zu etwas ganz anderem… Dr. Joachim Jahnke (lesen Sie unbedingt seinen „Vorschlag für eine Ansprache des Bundespräsidenten zum nächsten Neuen Jahr“ auf S. 95 in der aktuellen GAZETTE!) war u. a. Ministerialdirigent im BMWi und Vizepräsident der europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung, ist also ein Mann, der Statistiken versteht und uns verständlich erklären kann. Genau das tut er in seinem Informationsportal Deutschland & Globalisierung, das – inklusive seiner ungewöhnlich hochklassigen Diskussionsthreads – wirklich sehr empfehlenswert ist. Und was er hier über die Diskriminierung der Frauen in Deutschland  zusammengestellt hat, lässt irgendwie so gar nicht hoffen.

Advertisements

4 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

deswegen mach ich bei den piraten mit. ich hoffe zumindest, dass es was bringt.

Kommentar von Fritz

Piraten, soso. Haben Sie nicht unlängst über diese Mailing-Liste nur für Frauen berichtet – und über das darauf folgende Stürmchen im Wassergläschen?
Schätze, es ist noch ein weiter Weg, lieber Freund. (Schlimmer fand ich es übrigens, als sich diese Dumpfbacke von der „Jungen Freiheit“ interviewen ließ.)

Kommentar von Eva Herold

Nachtrag: Siehe Einträge 50. und 66.

Kommentar von Eva Herold

Es gilt die altbekannte Regel: glaube nur einer Statistik, die Du selbst gefälscht hast.
Übrigens der Beitrag enthält eine logical fallacy (http://www.nizkor.org/features/fallacies/appeal-to-authority.html). Wer garantiert, das eine Autorität, die etwas von Statistik versteht auch die Wahrheit sagt. Die umgekehrte Behauptung wäre genauso möglich. Derjenige, der am meisten von Statistik versteht, kann Gutgläubigen am leichtesten etwas vormachen.

Kommentar von Hans




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: