365 x Deutschland


81. Kinder, wie die Zeit vergeht
15. April 2010, 14:26
Filed under: Deutschland, Medien, Wirtschaft & Wahnsinn | Schlagwörter: , , , ,

Jetzt hat die Nachricht auch bei der Münchner Abendzeitung eingeschlagen: Joschka Fischer arbeitet für Madeleine Albrights Beraterfirma, die für BMW gutes Wetter machen soll, also „gut“ im Sinn von „grün“. Joschka. Grün. Alles klar? (Dass die Meldung vom letzten September ist, stört in einer Tageszeitung nur bedingt.)

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: