365 x Deutschland


90. Unser aller Sparkassendirektor soll einen Fundi-Christen als Nachfolger bekommen? Danke, aber nein danke.

Bei fefe (über mediaclinique) konnte man einen gut recherchierten Artikel von EsoWatch finden: Christian Wulff gehört anscheinend zum Kuratorium Pro Christ, einer evangelikalen Missionierungsbewegung. Da kommen natürlich unangenehme Erinnerungen auf: Wollte nicht der weltbeste Skifahrer Althaus seinerzeit ein Schulbuch der Kreationisten einführen – in trauter Zusammenarbeit mit einem Münchner Professor? Gott beschütze uns vor solchen Politikern. Und so einen wollen sie uns als Nachfolger des tolpatschigen Sparkassendirektors präsentieren? Hallo? Geht’s noch? Lesen Sie bitte dazu die Ruhrbarone – vor allem auch die Kommentare… Guido wird sich freuen, Christians Gesinnungsgenossen glauben nämlich: Schwulsein ist heilbar. Na dann viel Spaß.

Nachtrag:Sieh an, DIE ZEIT hat das Thema aufgegriffen.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: