365 x Deutschland


109. Wir sind die Autorität

Diesen nachdenklichen Artikel von Christian Nürnberger mit dem Titel Wir sind allein – Die 68er forderten die Abschaffung aller Autoritäten. Jetzt ist es so weit. Aber gut findet das eigentlich keiner aus der Wochenendausgabe der Süddeutschen Zeitung vom 14./15. August 2010 habe ich online nicht gefunden. Also stelle ich ihn hier zur Diskussion, für alle, die keine Zeit mehr haben, Holzmedien durchzublättern:


Zum Vergrößern auf die Bilder klicken. Und hier sieht man auch den Nachteil von Zeitungen: Sie sind nicht knitterfrei.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: