365 x Deutschland


129. Wenn die Venusfalle zuschnappt

Sex? Das ist doch diese mehr oder weniger private Sache zwischen zwei oder mehr Leuten gleichen oder unterschiedlichen Geschlechts… Mit dieser fröhlichen Gewissheit wuchsen wir Deutschen auf in den 70er-Jahren des letzten Jahrhunderts. Gut, wir hatten von John Profumo gehört, der als britischer Heeresminister nach der Affäre mit Christine Keeler

"Venusfalle Mannequin"

(via)

abdanken musste. Später bekam Bill Clinton ein verschärftes Du!Du! für sein Techtelmechtel mit der Praktikantin Monica Lewinsky. Nun, dachten wir, Politik ist eben ein schmutziges Geschäft. Und alles Private ist sowieso politisch, hehe. Dann schwappte die Fehltritt-Phobie zu uns herüber, die wir immer recht entspannt auf Figuren wie Seehofer geblickt (und auch ertappte Medien-Promis wie diesen ollen Weihnachtsfeier-Beckenbauer nur belächelt) hatten: Im Fall Kachelmann zerstritten sich zwei Journalistinnen, Alice Schwarzer und Gisela Friedrichsen,

über der Frage, ob der promiske Wetterfrosch nun einfach ein prominenter Narziss oder doch ein frauenfeindlicher Verbrecher sei. Und j e t z t macht Schweden mit bei der Hatz auf Julian Assange, der im Umgang mit zwei Damen und der Frage nach Kondomen nicht allzu sorgfältig vorgegangen sein soll – der ehemalige skandinavische Porno-Freihafen strickt heutzutage daraus den Straftatbestand der versuchten Vergewaltigung.

Tritt den keine/r mal einen Schritt zurück und fragt: Wie konnte sich Sexualität so verändern, dass sie in der öffentlichen Wahrnehmung zu einer kein bisschen privaten Angelegenheit zwischen zwei oder mehr erpressbaren Parteien wurde? Das ist doch alles höchst eigenartig.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: